gebaeude-01a

Tante Gertrud zu Besuch in der Rose

Am Mittwoch, den 12.11.2014, war Tante Gertrud zu Besuch.

Es war eine glänzende und witzige Premiere der Situationskünstlerin Andrea Chiwega, die es versteht ihr Publikum von Anfang bis zum Ende ihrer Show mit Gags, Verwandlungen und Tempo zu begeistern. Das sprühende Temperament der Darstellerin war zum Greifen nahe.
Mit einem gekonnt in Szene gesetzten Schauspiel zog sie unsere Bewohner und deren Angehörige in ihren Bann.

Tante Gertrud wollte unbedingt bei uns in die Seniorenresidenz einziehen. Aber Sie war nicht nur auf der Suche nach einem neuen Heim sondern auch auf der Suche nach einem flotten Mann.

"Jaja, ein Zimmer mit einem Mann das soll es sein."

Ab da mussten sich alle Männer in Acht nehmen, weil sie auch die Schönste sei, schon ein „antikes Stück“. Sie bezauberte das Publikum mit vielen bekannten Gesangseinlagen und Parodien.

Tante Gertruds Aufgabe sei es viele Menschen zum Lachen zu bringen und Freude zu verbreiten.

Die hervorragende Darstellerin hatte minutenlangen Schlussbeifall vom begeisterten Publikum bekommen und ein neuer Termin für nächstes Jahr im Oktober 2015 wurde auch vereinbart.